Breaking News
Home / Glossary Item / Lateinische Bezeichnung für Pflanzenteile

Lateinische Bezeichnung für Pflanzenteile

Lateinische Bezeichnung für Pflanzenteile

 

Deutsch Latein
Blätter Folium
Wurzel Radix
Kraut Herba
Rinde Cortex
Blüten Flos
Früchte Fructus
Samen Semen

 

 

 

 

 

 

 

Drogenauszüge und Arzneimittelherstellung aus Pflanzenteilen

Mazerate: Pflanzenmaterial in Stücke schneiden und in heißes Wasser geben. Wirksamen Bestandteile diffundieren aus Pflanze ins Extrakiontmittel, bis zu einem Konzentrationsgleichgewicht.

Tinkturen: Alkohol- Wasser-Mischungen werden gewonnen durch Mazeration und Perkolation.

Extrakte:

– Fluidextrakte, konzentriertierte flüssige Drogenauszüge z.B.: mit Ethanol

– Zähflüssige Extrakte, entstehen durch Extraktion und Einengen des Auszugs

Trockenextrakte, feste Drogenzubereitungen, Extraktionsmittel wird vollständig entfernt

About Apotheke

Check Also

Gefährliche Wechselwirkungen/ Interaktionen mit Lebensmitteln

Gefährliche Wechselwirkungen/ Interaktionen mit Lebensmitteln Oftmals entscheidet die richtige Einnahme die Wirksamkeit vieler Arzneimittel. Dabei …

Schreibe einen Kommentar